Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
3006-999
EMH Senior Müsli + Senior Bricks1
Inhalt 21 kg (1,09 € * / 1 kg)
22,80 € * 24,40 € *
3446_300_STRUKTUR_MIX_25KG_SACK_TP01.JPG
Struktur Mix
Inhalt 25 kg (1,04 € * / 1 kg)
25,95 € *
3007_300_EMH_ZUCHT_MUESLI_SACK_20_KG_TP01.JPG
EMH Zucht Müsli
Inhalt 20 kg (1,11 € * / 1 kg)
ab 22,20 € *
3241_300_NATUR_MUESLI_SACK_20_KG_TP01.JPG
Natur Müsli
Inhalt 20 kg (1,15 € * / 1 kg)
22,90 € *
3250_300_FRUCHT_MUESLI_SACK_20_KG_TP01.JPG
Frucht Müsli
Inhalt 20 kg (0,99 € * / 1 kg)
19,80 € *
3445_300_WEIDE_ERGAENZER_SACK_20_KG_TP01.JPG
Weide Ergänzer
Inhalt 20 kg (0,97 € * / 1 kg)
19,40 € *
3011_300_EMH_HIGH_ENERGY_MUESLI_SACK_20_KG_TP01.JPG
EMH High Energy Müsli
Inhalt 20 kg (1,10 € * / 1 kg)
ab 21,90 € *
3009_330_EMH_F_MUESLI_SACK_30_KG_TP01.JPG
EMH F-Müsli
Inhalt 30 kg (0,65 € * / 1 kg)
ab 19,60 € *
3252_300_GREEN_POWER_SACK_15_KG_TP01.JPG
Green Power Müsli
Inhalt 15 kg (1,27 € * / 1 kg)
19,00 € *
3136_300_EMH_GOLDEN_POWER_SACK_15_KG_TP01.JPG
EMH Golden Power Müsli
Inhalt 15 kg (1,43 € * / 1 kg)
21,50 € *
3018_300_E_VET_MUCOFIT_PREBIOTIC_SACK_20_KG_TP01.JPG
E VET mucOfit prebiotic
Inhalt 20 kg (1,83 € * / 1 kg)
36,50 € *
9999-927_0001
EMH Kräuter Müsli + Profi Bronchial Pellets
Inhalt 21 kg (1,93 € * / 1 kg)
40,50 € * 45,00 € *
1 von 2

Pferdemüsli

Pferdemüslis erlangen immer mehr Beliebtheit bei den Pferdebesitzern. Die Zusammensetzung lässt sich individuell auf jedes Pferd und jede Sparte des Pferdesports anpassen. Der Futtermarkt ist voll mit Müslis für Freizeitpferde, Sportpferde, Zuchtpferde, Fohlen und für Pferde mit bestimmten gesundheitlichen Problemen. Doch ist die Fütterung von Pferdemüslis sinnvoll, wann ist sie sinnvoll und woran erkennt man ein hochwertiges Produkt?

Was genau sind Pferdemüslis?

Pferdemüslis sind Mischfuttermittel, die aus mehreren Einzelfuttermitteln zusammengestellt und als Krippenfutter eingesetzt werden. Enthaltene Hauptkomponenten sind Gerste und Mais. Diese liegen in geflockter oder sogar expandierter Form vor, wodurch eine optimale Verdaulichkeit für den Organismus sichergestellt wird. Je nach Art und Einsatzbereich des Müslis werden noch weitere Komponenten hinzugefügt. Hierbei kann es sich beispielsweise um Luzerne, Kräuter, Obsttrester, Mariendistelöl, Erbsen, pro- und präbiotisch wirksame Stoffe oder Vitamine und Mineralstoffe handeln.

Was sind die Vorteile einer Fütterung mit Müsli?

Freizeitpferde benötigen nur sehr wenig Energie, sollten aber trotzdem ein hochwertiges, nahrhaftes Krippenfutter erhalten. Sportpferde hingegen brauchen ein energie- und nährstoffreiches Futter, um die gewünschte Leistung erbringen zu können. Pferde mit Magen- oder Stoffwechselproblemen benötigen ein angepasstes Futter zur Unterstützung ihrer Probleme. All diese Bedürfnisse benötigen eine individuell angepasste Fütterung – das geht besonders gut mit speziell zusammengestellten Pferdemüslis. Zudem sind Müslis meist sehr schmackhaft. Durch den Zusatz von süßlich schmeckenden Obsttrestern können auch mäkelige Pferde vom Futter überzeugt werden. Vor allem Pferde, die zu Abmagerung neigen, können von einer reichhaltigen Müslifütterung profitieren, wenn die Mischung ihnen besonders gut schmeckt.

Getreidefreie Müslimischungen sind besonders für Pferde geeignet, die auf Grund von Stoffwechselstörungen stärke- und zuckerarm gefüttert werden müssen. Durch Mariendistelöl und Reiskleie gelangt trotzdem genug Energie in die Ration, wodurch auch Sportpferde von einer getreidefreien Fütterung profitieren können.

Besonders wichtig – hydrothermische Behandlung des Getreides

Bei getreidehaltigen Müslisorten sollte besonders auf die Vorbehandlung des Getreides geachtet werden. Um die Verdaulichkeit der Nährstoffe zu erhöhen, muss das Getreide einer hydrothermischen Behandlung unterzogen worden sein. Dabei wird das Getreide durch Feuchtigkeit und Hitze aufgeschlossen – ein so genannter Stärkeaufschluss erfolgt, die Stärke erlangt eine größere Oberfläche und ist für die körpereigenen Enzyme leichter zersetzbar.

Vor allem bei Müslisorten für Sportpferde wird das Getreide expandiert. Dabei handelt es sich um eine hydrothermische-mechanische Druckkonditionierung – das Getreide wird durch Hitze und Druck ,,aufgepoppt“, dadurch aufgeschlossen und wird so hochverdaulich.

Das behandelte Getreide wird so optimal vom Verdauungstrakt verarbeitet und enthaltene Nährstoffe können vom Organismus aufgenommen werden. Blähungen, Übersäuerungen oder Fehlgärungen wird so vorgebeugt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Individuell angepasste Fütterung für jedes Pferd und jede Leistung
  • Mäkeligen Pferden kann durch eine schmackhafte Müslifütterung das Fressen erleichtert werden
  • Getreidefreie Müslis sind optimal für stoffwechselsensible Pferde
  • Hydrothermisch aufgeschlossene Getreidekomponenten sorgen für hohe Verdaulichkeit
  • Als alleiniges Krippenfutter oder als Ergänzung zu einer Haferfütterung einsetzbar

 

Mit Eggersmann Pferdemüsli den Organismus unterstützen

Jeder Pferdebesitzer wünscht sich eine optimale, angepasste Rundumversorgung für sein Pferd ohne eine Vielzahl verschiedener Zusätze füttern zu müssen. Qualitativ hochwertige Müslimischungen von Eggersmann sind darauf ausgelegt, für jedes Pferd und jede sportliche Leistung die beste Unterstützung zu bieten. Durch eine gezielte Fütterung ohne Über- und Unterversorgungen kann die Gesundheit und Leistungsbereitschaft des Pferdes unterstützt und sichergestellt werden.

Pferdemüsli Pferdemüslis erlangen immer mehr Beliebtheit bei den Pferdebesitzern. Die Zusammensetzung lässt sich individuell auf jedes Pferd und jede Sparte des Pferdesports anpassen. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Pferdemüsli

Pferdemüslis erlangen immer mehr Beliebtheit bei den Pferdebesitzern. Die Zusammensetzung lässt sich individuell auf jedes Pferd und jede Sparte des Pferdesports anpassen. Der Futtermarkt ist voll mit Müslis für Freizeitpferde, Sportpferde, Zuchtpferde, Fohlen und für Pferde mit bestimmten gesundheitlichen Problemen. Doch ist die Fütterung von Pferdemüslis sinnvoll, wann ist sie sinnvoll und woran erkennt man ein hochwertiges Produkt?

Was genau sind Pferdemüslis?

Pferdemüslis sind Mischfuttermittel, die aus mehreren Einzelfuttermitteln zusammengestellt und als Krippenfutter eingesetzt werden. Enthaltene Hauptkomponenten sind Gerste und Mais. Diese liegen in geflockter oder sogar expandierter Form vor, wodurch eine optimale Verdaulichkeit für den Organismus sichergestellt wird. Je nach Art und Einsatzbereich des Müslis werden noch weitere Komponenten hinzugefügt. Hierbei kann es sich beispielsweise um Luzerne, Kräuter, Obsttrester, Mariendistelöl, Erbsen, pro- und präbiotisch wirksame Stoffe oder Vitamine und Mineralstoffe handeln.

Was sind die Vorteile einer Fütterung mit Müsli?

Freizeitpferde benötigen nur sehr wenig Energie, sollten aber trotzdem ein hochwertiges, nahrhaftes Krippenfutter erhalten. Sportpferde hingegen brauchen ein energie- und nährstoffreiches Futter, um die gewünschte Leistung erbringen zu können. Pferde mit Magen- oder Stoffwechselproblemen benötigen ein angepasstes Futter zur Unterstützung ihrer Probleme. All diese Bedürfnisse benötigen eine individuell angepasste Fütterung – das geht besonders gut mit speziell zusammengestellten Pferdemüslis. Zudem sind Müslis meist sehr schmackhaft. Durch den Zusatz von süßlich schmeckenden Obsttrestern können auch mäkelige Pferde vom Futter überzeugt werden. Vor allem Pferde, die zu Abmagerung neigen, können von einer reichhaltigen Müslifütterung profitieren, wenn die Mischung ihnen besonders gut schmeckt.

Getreidefreie Müslimischungen sind besonders für Pferde geeignet, die auf Grund von Stoffwechselstörungen stärke- und zuckerarm gefüttert werden müssen. Durch Mariendistelöl und Reiskleie gelangt trotzdem genug Energie in die Ration, wodurch auch Sportpferde von einer getreidefreien Fütterung profitieren können.

Besonders wichtig – hydrothermische Behandlung des Getreides

Bei getreidehaltigen Müslisorten sollte besonders auf die Vorbehandlung des Getreides geachtet werden. Um die Verdaulichkeit der Nährstoffe zu erhöhen, muss das Getreide einer hydrothermischen Behandlung unterzogen worden sein. Dabei wird das Getreide durch Feuchtigkeit und Hitze aufgeschlossen – ein so genannter Stärkeaufschluss erfolgt, die Stärke erlangt eine größere Oberfläche und ist für die körpereigenen Enzyme leichter zersetzbar.

Vor allem bei Müslisorten für Sportpferde wird das Getreide expandiert. Dabei handelt es sich um eine hydrothermische-mechanische Druckkonditionierung – das Getreide wird durch Hitze und Druck ,,aufgepoppt“, dadurch aufgeschlossen und wird so hochverdaulich.

Das behandelte Getreide wird so optimal vom Verdauungstrakt verarbeitet und enthaltene Nährstoffe können vom Organismus aufgenommen werden. Blähungen, Übersäuerungen oder Fehlgärungen wird so vorgebeugt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Individuell angepasste Fütterung für jedes Pferd und jede Leistung
  • Mäkeligen Pferden kann durch eine schmackhafte Müslifütterung das Fressen erleichtert werden
  • Getreidefreie Müslis sind optimal für stoffwechselsensible Pferde
  • Hydrothermisch aufgeschlossene Getreidekomponenten sorgen für hohe Verdaulichkeit
  • Als alleiniges Krippenfutter oder als Ergänzung zu einer Haferfütterung einsetzbar

 

Mit Eggersmann Pferdemüsli den Organismus unterstützen

Jeder Pferdebesitzer wünscht sich eine optimale, angepasste Rundumversorgung für sein Pferd ohne eine Vielzahl verschiedener Zusätze füttern zu müssen. Qualitativ hochwertige Müslimischungen von Eggersmann sind darauf ausgelegt, für jedes Pferd und jede sportliche Leistung die beste Unterstützung zu bieten. Durch eine gezielte Fütterung ohne Über- und Unterversorgungen kann die Gesundheit und Leistungsbereitschaft des Pferdes unterstützt und sichergestellt werden.

Zuletzt angesehen